Herzlich willkommen im Wartau

Tourismus im Wartau

Herzlich willkommen beim Verkehrsverein Wartau.

In einer intakten Natur der Alltagshektik entfliehen, in Wald und Wiesen mit ihren zahlreichen Oasen der Ruhe frische Luft zum Durchatmen und Entspannen für Körper und Geist finden. So präsentiert sich die Gemeinde Wartau, welche ein sehr attraktives Gebiet für Wanderungen, Kulturelles, Geschichtliches und Sportliches. Die Gemeinde Wartau besitzt eine vielfältige Landschaft mit einer gut erhaltenen Flora und Fauna.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Verkehrsverein Wartau oder Tourismus Werdenberg gerne zur Verfügung.

Germeinde Wartau

Wartau ist keine gewöhnliche Gemeinde. Das fängt schon damit an, dass kein Ort namens Wartau existiert.

Die Dörfer Azmoos, Trübbach, Weite, Malans, Oberschan, Gretschins, Fontnas sowie die Weiler Plattis und Murris liegen am Fusse eines einmaligen Gebirgszugs, inmitten sanft auslaufender Hügelterrassen. Das milde, vom Föhn begünstigte Klima verleiht der Gemeinde beinahe südalpine Anmut und macht sie zur Sonnenstube des Rheintals. Auch der Stil vieler älterer Bauten erinnert mehr ans südlich angrenzende Sarganserland und die Bündner Herrschaft als ans St. Galler Rheintal.

Geschichte der Gemeinde Wartau

Aktuell

Nächste Termine

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Bahnhof, 9477...

Weiterlesen

Tageswanderung

Treffpunkt: 7.30 Uhr, Bahnhof 9477...

Weiterlesen

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Bahnhof, 9477...

Weiterlesen